Die Gipskartonverarbeitung erfolgt mit verschiedenen Baustoffen wie zum Beispiel Platten, die mit Hilfe der Montage, auf einem speziellen Metallrahmen, die notwendige Form ergeben. Und wenn man bedenkt, dass diese Teile in sehr unterschiedlichen Ausführungen vorhanden sind, diese oftmals auch noch rund geschnitten werden müssen, so wird deutlich, dass die Qualifikation des Bauarbeiters und sein erlerntes „know-how“ eine der wichtigsten Kriterien ist, um qualitativ hochwertige Neu-, Aus- und Umbaumaßnahmen von Räumlichkeiten, wie Wohnungen und Büros, zu gewährleisten.

Vertrauen Sie bei dem trockenen Innenausbau mit Gipskartonplatten auf unsere Experten, die auch die Kunst des professionellen Trockenbaus beherrschen.